0

Themenwoche
"Mon parfum à moi"

mit Brigitte Witschi

KW 38/2018 vom 16.09.2018 - 22.09.2018

 

«Es ist ein wunderbares Gefühl zu wissen, dass meine Duftkreationen Menschen auf der ganzen Welt begeistern und in ihrem Alltag begleiten.»
Fasziniert von den Düften und der Welt des Parfums, hat sich Brigitte Witschi in den letzten Jahren ganz in diese kreative und sinnliche Welt vertieft. Schon als Mädchen war sie fasziniert von der Welt der Düfte und durfte bei ihrer Nachbarin, der Parfumeurin Frieda Kolb, als "Zauberlehrling" mitarbeiten. So oft sie konnte, mischte sie Chypre- Düfte, füllte die goldenen Tropfen in Flaschen ab, rührte Salben, klebte glänzende Etiketten und band rosa Schleifchen. Die Duftwelt begleitete sie danach auch durch ihre langjährige kreative Arbeit mit blinden Kindern und Jugendlichen. Hier konnte sie ihr Wissen rund um Essenzen, Ingredienzien und Aromen und ihre Wirkungen auf die Menschen vertiefen und verfeinern.

In ihrer therapeutischen Arbeit kreierte sie eigene, personalisierte Duftmischungen und es gelang ihr damit oftmals, Türen zu verschlossenen Welten zu öffnen. Sie wollte schliesslich ganz in diese Duft- und Parfumwelt eintauchen, ihr Wissen erweitern und besuchte Schulungen am ASFO in Grasse (Centre de formation professionnel aux métiers des parfums, des arômes et de la cosmétique) und bei ihrer privaten Parfumlehrerin in Frankreich.
Ihre Vision ein eigenes Label zu gründen, hat sich mit "art of scent" erfüllt und sie kreiert nun als Parfumeurin ihre eigenen und  einzigartigen Parfums. In ihrem Atelier in der Berner Altstadt stellt sie gemeinsam mit ihren Kundinnen und Kunden personalisierte und individuelle Parfums zusammen. Hier entstehen ganz vielfältige und immer wieder neue Parfummischungen, die den individuellen Duftvorlieben der jeweiligen Personen entsprechen. Diese Parfums sollen die Trägerinnen und die Träger begleiten und bereichern.
Eine grosse Begeisterung hat sie auch für die Geschichte des Parfüms und die vielen Begebenheiten rund um dieses Thema.

Gerne teilt sie mit Ihnen ihr Wissen und ihre Geschichten in der Revital Woche. Sie erfahren Spannendes rund um das Thema Düfte und kreieren mit Brigitte Witschi Ihr ganz eigenes Parfum zum mit nachhause nehmen.

 

Ab CHF 2135

Orientalischer Tanz – Kraft tanken für Körper und Geist

<
>

Revital Verwöhnwoche

Finden Sie zu Harmonie, Entspannung und Wohlbefinden mit der klassischen Revital Verwöhnwoche.

Yoga & Selbstheilung

Atem und Atmung bilden die Basis des Yoga: eine inspirierende, beflügelnde Körper-, Atem- und Energiearbeit, die in ein tiefes Gefühl von Entspannung und innerem Frieden mündet.

Tanz des Lebens

Tanz in seinen verschiedensten Formen ist eine gesunde und vitalisierende Art, Körper und Geist mit neuer Kraft und neuem Elan zu füllen.

Detox Jentschura

Spezielle Produkte führen die für das Zellwachstum notwendigen Stoffe zu und fördern körperliche und mentale Vitalität. Basische Körperanwendungen führen zu schöner, weicher Haut.

Moving into life

Durch Übungen, die Ihren Körper öffnen, erfahren Sie ein ganz neues Körpergefühl. Klang, Vibration und Bewegung lösen die Anspannungen in Ihrem Körper und geben ein neues Lebensgefühl.

Yin Yoga und Shakti Dance

Tanz in Verbindung mit Yoga ergibt die optimale Kombination Körper und Geist mit neuer Kraft und neuem Elan zu füllen.

Gesang

Wir singen Kraft- und Volkslieder, welche im gemeinsamen Singen Geborgenheit schenken, Ruhe und Gelassenheit und einen guten Boden für den Ausdruck von Gefühlen bringen.

Gemischte Wochen

In diesen Wochen sind Sie uns als Single oder als Paar willkommen. Sie geniessen täglich individuelle Behandlungen und ein lockeres Rahmenprogramm.

Männerwoche

Männerwoche - Die Kalenderwoche 18 bleibt den Männern vorbehalten.

Mutter- + Tochter-Woche

Die Mutter/Tochter-Wochen sind klassische Revital-Verwöhnwochen, in der Sie uns auch als allein reisende Kundin herzlich willkommen sind. Mutter/Tochtergespann erhalten einfach einen Gutschen für Zusätze oder Einkäufe.